Freitag, 19. Mai 2017

Umwälzen

Meine Festplatte platzt. Aus allen Nähten. Obwohl es ein Riesending ist. Schuld sind die Meerschweine. Besser gesagt die gefühlte halbe Million Schweinebilder auf meinem Rechner. Und die müssen jetzt runter. Das mit dem Aussortieren klappt nur so mittelprächtig wegen: "Och, da guckt sie so lieb, auch wenn´s verschwommen ist." Oder :  "Nee, der ist schon gestorben- von dem kann ich keine neuen Bilder machen. Die KANN ich unmöglich löschen."  Auch wenn nur der flüchtende Hintern drauf ist etc.
Das ist auch der Grund warum ich aktuell so ungern Fotos mache.  Jedesmal muss ich was anderes dafür löschen.
Daher kommt heute die grosse - ich wälze meinen ganzen Fotokram auf eine drei externe Festplatten um- Aktion. Drückt mir die Daumen dass alles klappt. Sonst gibts demnächst nurnoch handgezeichnete Bilder auf dem Blog weil keine Fotos mehr da sind. Zum einstimmen darauf:

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    ich habe meinen Sonntag auch damit begonnen, Fotos vom Laptop auf die externe Festplatte zu übertragen. Im Fotos löschen bin ich auch so richtig schlecht. Es muss alles aufbewahrt werden.
    Ich drücke die Daumen, dass alles nach Plan läuft. Obwohl deine Zeichnung auch sehr... interessant ist. ;)

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen